Wir sehen es als unsere Aufgabe, Ihr Kind liebevoll durch die Kindergartenzeit zu begleiten und es immer wieder zu neuen Entwicklungsschritten herauszufordern und zu ermutigen. Die Verantwortung, die Sie uns mit der Betreuung Ihres Kindes übertragen, nehmen wir sehr ernst und geben unser Bestes, diese Zeit für Ihr Kind so gut wie möglich zu gestalten.

Die Kinder werden bei uns im Haus in 5 Gruppen betreut, die nach Tiernamen benannt sind: Fische, Papageien, Enten, Mäuse und Schnecken. In jeder Gruppe sind mindestens zwei Fachkräfte als feste Bezugspersonen für die Kinder da. Zusätzlich stehen noch gruppenübergreifende Pädagoginnen zur Verfügung, die Aktionen und Projekte für die Kinder anbieten und auch im Krankheits- und Urlaubsfall in den Gruppen unterstützen.